A-quadraat hat einen wunderschön angelegten, ca. 7000 m² großen Skulpturengarten.
Der Garten, umgeben von der für die Gegend so typischen Kulissenlandschaft, ist jährlich von Mitte April bis Ende September geöffnet.

Zwischen den Buchenhecken, den Lavendelbeeten, dem Obstgarten und den Reihen wilder Blumen kommen die Kunstwerke optimal zur Geltung.
Verwendete Materialien sind u.a. Bronze, Edelstahl, Glas, diverse Sorten Hartstein oder Cortenstahl.

Jährlich präsentieren wir hier mehr als hundert Werke von bekannten und neuen Künstlern, aus den verschiedensten Materialien.

Der Skulpturengarten wurde am 5. Mei 2019 eröffnet.
In diesem Jahr sind die Werke der folgenden Künstler bei A-quadraat zu sehen:

Frank Boogaard

Thomas Junghans

André van der Linden

Franz Josef Vanck

Martha Waijop

Karel Zijlstra